Port in der Cookie-Domain

  • Wenn man keinen Standardport hat und dieser in der URL angegeben ist, dann ist er auch in der Cookie-Domain. Wie mir aber scheint, führt er dann dazu, dass der Cookie gar nicht angelegt wird.

  • Ist bei mir auch in v2.0.2 pl 1 nicht behoben. Zumindest funktioniert die Änderung bei mir nicht.
    Konkret wird als Domain 192.168.2.102:8888 genutzt. Hier werden offenbar gar keine Cookies gesetzt.