Wird es die Benutzer-Onlinemarkierung wieder geben?

  • Dies würde ich mir ebenfalls wünschen und zwar etwas verbessert wie aus dem Wbb 3.1


    Die Benutzeronlinemarkierung sollte automatisch zugewiesen werden, wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind.
    Rang
    Beiträge
    User ist in einer bestimmten Usergruppe usw.

  • Gibt es doch.
    Es steht im Regelfall unten im Forum "Benutzer online (Zahl der Benutzer):" und drunter stehen die Namen der Benutzer, oder was meinst Du?

    ich werfe niemandem etwas vor, höchstens hinterher :whistling:

  • Ist eigentlich gut genug geregelt, bis auf die Markierung in der Themenansicht...


    Muss jedes mal diesen Code, für jeden Stil und angepassten User ID´s verwenden..


    Code
    [data-user-id="19"] .userLink span {
        color: green;
        font-size: 100%;
        font-weight: bold;
        text-shadow: green 5px 5px 12px;
        }

    Liebe Grüße


    Marc

  • ich meine die Online-Markierung, im Wbb 3.1 kann ich jeder Benutzergruppe einen Stil verpassen (z.b rot, grün etc.)...
    Die Onlinemarkierung ist unter anderem in der Wer ist online sichtbar und in Themen, Antworten usw.

  • Bin auch dafür, dass Markierungen grundsätzlich überall angezeigt werden. Sonst braucht man die Markierung auch nicht zu setzen, wenn sie nicht überall konsequent angezeigt wird.

    Lieber mehr sein als scheinen, als mehr scheinen als sein. :)

  • Darum habe ich hier doch schon tausende Male gebeten. Es gibt keinen Sinn, an dem Ort, wo die wenigsten Leute die Benutzernamen sehen, die Farbe oder Markierung zu haben und überall sonst nicht.
    Wäre toll, wenn das so implementiert wird, dass das automatisch auch bei Plugins dann verwendet wird, wenn der Dev das nicht explizit NICHT will.


    So, jetzt mal sehen wo mein Wahlschein ist, sonst hab ich am Sonntag wohl ein Problem ...

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Bin auch dafür das die Markierung überall zu sehen ist. Es verwirrt die Leute nur wenn es nicht überall angezeigt wird. Es gibt auch viele Foren die besondere Gruppen durch einfärben der Namen kennzeichnen - das passiert schließlich nicht zum Spaß sondern soll jedem zeigen das der/die User einer bestimmten "besonderen" Gruppe angehören.

  • Ja, wir zum Beispiel ... Aber das habe ich schon in nem eigenen Thema vorgeschlagen und in zehn ähnlichen befürwortet.
    Ich habe sogar Tim gefragt, wie schwer die Umsetzung dessen ist ... Aber für einen Standard reicht es wohl nicht.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!