fliegende-racer.de down!

  • Hallo,


    wen's interessiert, wir haben gestern unsere Community fliegende-racer.de geschlossen.


    Hat nicht viel gebracht, war auch nie viel los. Wer interesse an das Design hat, möchte sich hierzu in der Umfrage "haben will" oder "nicht haben will" seine Stimme abgeben, Kommentare sind bitte Überflüssig. Ich schau dann in den nächsten Tagen noch mal vorbei hier um zu sehen ob Interesse am Design gibt, dann häng ich es hier dran und beende die Umfrage ;)


    Gucken könnt Ihr auf www.fliegende-racer.de


    Leider kann ich hier keinen Screen einbinden, weil Dateiupload bei nur 20k liegt.

  • Das hier soll jetzt kein Kommentar zur Umfrage sein:



    Ich kenn das Gefühl, wenn man eine Community schließen muss, weil es nicht mehr lohnt, weil zu wenige User da sind...
    Das musste ich leider auch machen


    Ich meine es zwar nur eine Community aber, immerhin..es ist nicht verboten ein bisschen depressiv und schlecht drauf zu sein...;)



    Ich habe mich zwar nie bei euch registriert, aber dennoch hab ich Fliegene-Racer gemocht...:)

  • Anmerkung: Uploadlimit erhöht.

    Uzimaster
    --------------------------------------------
    Si vis pacem, para bellum

  • Hi Darth,
    danke für deine lieben Worte, diese haben mich noch mal dazu bewegt fliegende-racer.de noch mal zu öffnen, mit dem Kommentar, das die Seite noch ein paar Tage am netz bleibt. ebenso habe ich dazu noch ein "öffentlichen" Diskussionsthread aufgemacht, in dem alle gern noch was dazu sagen sollen/dürfen. (ich überlege da auch Gäste Schreibzugriff zu geben, ansonsten ist ne Registrierung notwendig...)


    Auch kann durch die Öffnung des iCMS/Board das Design noch bissl genauer betrachtet werden.


    Gruss Micha

  • Hallo Micha !


    Nun bin ich ehrlich gesagt etwas sprachlos ! ich bin zwar nicht bei Euch gereggt, aber ich hätte nie gedacht, das Du Dein Forum schliessen würdest ! Warum ?


    Ganz einfach, wenn man hier und auch im woltlab.beta-Forum gesehen hat, wie sehr Du dich eingebracht hast und mit welchem Interesse du die jeweilligen Entwicklungstadien des wbb3 sowie der Plugins etc. verfolgt hast, wäre man nie auf den Gedanken gekommen.


    Im Gegenteil, ich war immer der Meinung das Du zu denen gehörst die sich sozusagen ins wbb3 verbissen haben und mit Freuden darauf wartestdas wbb3 und all seine Möglichkeiten umzusetzen und zu nutzen.


    Die Phase das man kurz davor steht sein Forum zu schliessen, haben wohl die meisten von uns schon mal durchlebt. Einige haben es durchgezogen, andere u.a. auch ich, haben sich dann doch besonnen.


    Ich glaube Deine Entscheidung, das Forum noch ein paar tage geöffnet zu lassen, ist wohl nicht die Schlechteste, selbst auf die Gefahr hin, das sich nicht viel ändern wird.


    Denn in diesem Zeitraum, den Du Dir als Frist gesetzt hast, besteht immerhin die Möglichkeit das sich der sogenannte "Trotzkopf" einstellt und Du Dich fragst : Warum soll ich aufgeben ? warum ?


    Das wird dann nämlich wohl spätestens der Anlauf für a: WEITER MACHEN oder b: Was neues aufziehen !


    Ich würde es nur schade finden, wenn jemand der soviel Enthusiasmus an den Tag legt, wie Du sich von so etwas unterkriegen lassen würde.


    Gruß Mullepapa

  • Hallo Micha,


    auch ich finde es Schade dass du dich zu diesem Entschluß durchgerungen hast, aber du wirst dafür deine Gründe haben.


    Mullepapa hat eigentlich soweit alles geschrieben, was ich auch schreiben wollte, aber trotzdem kenne ich diese Situation sehr gut.
    Denn ich habe oft daneben gestanden, als Mulle unser Forum schließen wollte und ich immer dagegen angekämpft habe.
    Ich sehe das eigentlich so: wir haben in unserem gemeinsamen Forum nicht viele User, aber die die da sind sind doch sehr "treu" und es hat sich eine kleine gemütliche Gesellschaft zusammen gefunden, für die es sich lohnt, das Forum weiter am Leben zu halten.
    Aber das ist nur meine Ansicht und in solchen Situationen reagiere ich immer mit "gerade jetzt erst recht"


    LG kikerli

  • Ich glaube Deine Entscheidung, das Forum noch ein paar tage geöffnet zu lassen, ist wohl nicht die Schlechteste, selbst auf die Gefahr hin, das sich nicht viel ändern wird.


    Da gebe ich Mullepapa vollkommen Recht. Wie er schon sagte jeder von uns war mal in der Situation sein Forum zu schließen, aber die meisten haben sich nicht unterkriegen lassen. Ich würde es auch schade finden, wenn du dein Board schließen würdest, immerhin hast du soviel Herzblut hineingesteckt, willst du es jetzt wirklich dann so enden lassen?
    Es wird immer Mittel und Wege geben, um das Board nochmal zu retten, mit Promotion oder ähnlichem.
    Überleg es dir nochmal ganz genau.


    Gruß Kamui

  • Hi Mulle,
    deine Antwort ist toll, hab sie mit Genuss gelesen, denn irgendwo hast Du schon recht mit dem ganzen.
    Was mich nur wundert ist, das solche Antworten nicht dort im forum geschrieben werden, das die Leute die bei uns im Team waren weder sich dazu Äußern oder sonst wie reagieren.


    Dem WBB3 bleibe ich treu, keine Frage, weil ich hab ja noch ein anderes Project laufen, was sehr gut angelaufen ist, und sich er beliebtheit entwickelt.


    Dazu später aber mehr, ob ich den Link mal bekannt gebe, denn das ist eher was für "ehemalige" von meiner damalligen Kindheit...


    Wie es jedoch mit fliegende-racer.de weiter geht, kann ich nicht sagen. Vielleicht hat ja der eine oder andere lust da mal was in dem diskussionsforum zu schreiben, werde gleich mal gästen in dem Board Schreibrechte geben, so braucht Ihr, wenn ihr was dazu schreiben wollt, nicht erst zu registrieren.


    Da gehts dann lang: http://www.fliegende-racer.de/…cer-de-situation/#post946
    (schreibrechte für Gäste ist eingerichtet. vllt hat ja jemand Lust was zu schreiben und bei uns wachen ein paa Mitglieder auf ;) )


    Vielen Dank
    Gruss Micha

  • Vielleicht hat ja der eine oder andere lust da mal was in dem diskussionsforum zu schreiben, werde gleich mal gästen in dem Board Schreibrechte geben, so braucht Ihr, wenn ihr was dazu schreiben wollt, nicht erst zu registrieren.


    Da gehts dann lang: http://www.fliegende-racer.de/…cer-de-situation/#post946
    (schreibrechte für Gäste ist eingerichtet. vllt hat ja jemand Lust was zu schreiben und bei uns wachen ein paa Mitglieder auf ;) )


    Vielen Dank
    Gruss Micha


    hab ich erledigt :)

  • Man hilft doch wo man kann oder etwa nicht? Also Erledigt ! :D

  • Ich betreibe seit drei Jahren einen erfolgreichen Chat.
    Erfolgreich nicht, weil ich 2 Millionen Zugriffe am Tag habe, sondern weil ich Benutzer und ein Team habe was hinter dem Projekt und auch hinter mir steht.
    Vor drei Jahren ist ChatDream entstanden weil ich für die marktführende Firma von Chatsoftware meinen "Arsch aufgerissen" habe, um dann von der Geschäftsführung einen gewaltigen Schritt in selbigen zu bekommen. Also habe ich mich - inkl. des Restlichen Teams des alten Chats - dazu entschlossen ChatDream zu eröffnen. Einige alte Chatter sind uns gefolgt, einige nicht. Wir waren von Anfang an eine kleine Gemeinde - immer lustig, immer viel Spaß. Das alte Team hat den Chat mit mir aufgebaut und so konnten wir wachsen. Wir sind auch heute noch keine Monster-Community. Heute Abend hatten wir ein positives erlebnis:
    Beim wöchentlichen Chatquiz haben ganze 21 Chatter mitgemacht! Sonst sind wir vielleicht 8-10.


    Es gibt immer mal Erfolgserlebnisse, und man hat Zeit zu wachsen. Es kommt natürlich immer drauf an, wie viel man reinsteckt. Ich habe in meine Community sehr viel Herzblut gesteckt, genau so wie mein Team. Und das macht sich heute bezahlt. Ein gutes Team zusammenzustellen kann aber alleine schon viel Zeit in Anspruch nehmen.
    Wenn du also selbst nicht sagst du kannst mit dem Thema nichts mehr anfangen, solltest du nochmal überlegen. Lass dir vielleicht Aktionen einfallen um neue User heranzuziehen.


    Nur nicht aufgeben, war ich auch schon oft kurz davor - als ich es nicht getan habe, wurde es immer besser. :)

    "Wer denkt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!" - Sokrates

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!