Reihenfolge der Felder unter dem Avatar in der Sidebar und in der Mitgliederliste verändern

  • App
    WoltLab Suite Forum

    Ich schlage vor, die Anzahl der Beiträge in der Sidebar und in der Mitgliederliste an die erste Stelle zu setzen.
    Die erhaltenen Likes sollten an letzter Stelle stehen.
    So würde das Augenmerk vielleicht eher auf die Beiträge gelenkt.


    (hab das aus dem anderen tTema herausgenommen und extra platziert, damit es nicht untergeht)

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Edited once, last by Ryborg ().


  • Ja, so ist das gemeint.
    Was wird eigentlich an den Stellen angezeigt, wenn das Like-System abgeschaltet ist?
    Wird die Anzeige "Likes erhalten: " dann ausgeblendet?

  • Wird die Anzeige "Likes erhalten: " dann ausgeblendet?


    Davon würde ich mal ausgehen. Wenn es keine Likes gibt (weil deaktiviert), würde die Anzeige jedenfalls keinen Sinn machen.

  • Normalerweise sollte sowas einfach durch Vertauschung der HTML-Codes in Templates machbar sein.

    Ganz so einfach ist das nicht. Das WBB nutzt das Paket "com.woltlab.wcf.message.sidebar", welche das entsprechende Template mitliefert. Dieses kennt selbstverständlich keine Posts, da es nicht zum WBB gehört. Es kennt allerdings Likes:


    Beiträge kommen erst durch das Templateevent in Zeile 86 rein.

    MfG Markus Zhang (aka RouL)

  • Wird die Anzeige "Likes erhalten: " dann ausgeblendet?


    Davon würde ich mal ausgehen. Wenn es keine Likes gibt (weil deaktiviert), würde die Anzeige jedenfalls keinen Sinn machen.


    ok, in der Sidebar bleibt die Zeile leer, das beeinträchtigt das Aussehen wahrscheinlich nicht.
    Aber in der Mitgliederliste kann ich mir das von der Optik her dann nicht so gut vorstellen.

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Edited once, last by Ryborg ().

  • @Ryborg Dann würden alle Informationen die irgendein Plugin einfügt automatisch oben eingefügt werden. Ich denke nicht, dass das gewollt ist. ;)
    Das wäre auch inkonsistent mit anderen Stellen, an denen soetwas möglich ist. ;)

    MfG Markus Zhang (aka RouL)

    • Official Post

    Dann wären prompt aber alle zusätzlichen Anzeigen, die dieses Event benutzen, oben. Wer das möchte kann sich das Template natürlich individuell über die Administrationsoberfläche bearbeiten. Standardmäßig ist das von uns aber nicht gewollt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!