COPPA nachhaltig abstellen

    COPPA nachhaltig abstellen

    Hallo,

    beim Betreiben von Seiten in den USA wird ja COPPA zur Verifizierung des Users benutzt. Kann man dieses Plugin nachhaltig abstellen im ACP? Ich meine, dass das früher ging (allerdings bei einem WBB Lite Forum), hab's aber im WBB noch nicht wieder gefunden.

    Kann mich aber auch täuschen, sodass es diese Möglichkeit, COPPA nachhaltig wieder abzustellen, auch gar nicht gibt :S
    Mit freundlichen Grüßen
    President
    Also bist Du noch immer auf der Suche nach einem außer-eurpäischen Standort für Dein "Projekt"? ;)

    Wo ist das Problem, das Plugin auch nur für ein paar Stunden zu de-installieren?
    Das ist ein Sicherheits-Feature, und genauso ist es eingebunden. Eine temporäre Deaktivierung ist weder gewollt noch gewünscht.

    Grüße
    Uli
    Ja, werde ich dann wohl machen müssen.
    Zum "außereuropäischen Standort": Da musst du mich wohl verwechseln, denn ich war das nicht; aber ich weiß wen du damit meinst (hier war nämlich immer einer auf der Suche danach).

    Andere Nebenfrage: COPPA muss doch nur installiert werden, wenn man eine Seite in Amerika betreibt bzw. eine amerikanische, richtig?
    Wenn man z.B. die Domain amerika.us besitzt, dann muss man es haben, oder? (Nur nochmal vergewissern)
    Oder auch, wenn der Server in den USA steht? Letzteres könnte man ja theoretisch gar nicht wissen.
    Mit freundlichen Grüßen
    President
    Sorry, möglich dass ich Dich verwechselt habe.

    Das Internet ist völlig international, Donain-Namen auch. Zwei nationale Aspekte gibt es aber dennoch, für die die jeweiligen Landesgesetze gelten:
    > Der Wohnort des Betreibers einer Seite
    > Der Firmensitz des Providers
    Wenn beides nicht im gleichen Land ist, müssen die Vorschriften beider Standorte gemeinsam beachtet werden, je nachdem um was es geht. In USA ist COPPA vorgeschrieben. Meiner Meinung nach musst Du es einsetzen, wenn Dein Hoster in USA sitzt - egal wo der Server dazu dann werkelt. Denn eine Überprüfung des dortigen Hosters auf Einhaltung der Landesvorschriften würde hier einen Verstoß hervorbringen, wenn Du COPPA weglässt. Der Hoster kann die Konsequenzen daraus an Dich weiterleiten, denn es steht sicher in den von Dir akzeptierten AGBs drin, wessen Gesetze maßgeblich sind, hier: die der USA. Dabei spielt es keine Rolle, wo auf der Welt der Kunde und Seitenbetreiber wohnt.

    Das Ganze spielt sich aber im juristischen Bereich ab. Für verbindliche Auskünfte bitte einen Anwalt befragen.

    Grüße
    Uli