Formular Generator

    • WBB 3.1.x

      Formular Generator

      Es wäre toll wenn es ein Plugin geben würde wo man Formulare im ACP basteln könnte. Zum Beispiel für Wettbewerbe etc.
      Das müsste man dann in Forum übernehmen können.

      Früher gab es so was für das WBB 2.1

      Gibt es das eventuell schon und ich finde es nicht? Oder ist jemand schon dran das zu entwickeln. Könnte ja dann auch kostenpflichtig sein.

      Gruss
      Marco
      Ja das ist klar das nicht alles umgesetzt wird. Nur weis ich von anderen Foren das viele User sich das wünschen und bin nur verwundet warum niemand was dazu schreibt.

      Darum habe ich das mal nach oben gesetzt wieder. :thumbsup:

      Ich hoffe das noch mehr hier mitziehen.

      Gruss
      Marco
      Sooo banal ist der Pluginwunsch nun nicht gerade.
      Völlig offene Formulare zu erstellen, benötigt clevere Datenbankstrukturen.
      Spontanes Brainstorming der DB-Tabelle:
      • eine für die Formulare an sich (Titel, Beschreibung...)
      • eine für die Formularfelder (Auswahlmöglichkeiten realisieren!)
      • eine für die von den Nutzer eingegeben Werten
      Das allein ist lösbar, aber auf jeden Fall nicht ideal. Richtig interessant wird es dann aber erst bei der Ausgabe:
      Denn viel mehr wie eine Tabellen-Ausgabe im ACP ist damit nicht drin. Für jede gezielte Ausgabe/Auswertung ist auch ein gezieltes Formular erforderlich, allgemeine Auswertungen/Anzeigen sind schwierig.
      Lange Rede, kurzer Sinn: Es ist wohl eher sinnvoll, individuell zugeschnittene Formulare zu erstellen, als etwas so komplexes. Vom Aufwand - gerade bei entsprechender Ausgabe - is das auch eher mehr eine eigene Endanwendung als nur ein Plugin.
      lg

      Fr33chen wrote:

      Sooo banal ist der Pluginwunsch nun nicht gerade.
      Völlig offene Formulare zu erstellen, benötigt clevere Datenbankstrukturen.
      Spontanes Brainstorming der DB-Tabelle:
      • eine für die Formulare an sich (Titel, Beschreibung...)
      • eine für die Formularfelder (Auswahlmöglichkeiten realisieren!)
      • eine für die von den Nutzer eingegeben Werten
      Das allein ist lösbar, aber auf jeden Fall nicht ideal. Richtig interessant wird es dann aber erst bei der Ausgabe:
      Denn viel mehr wie eine Tabellen-Ausgabe im ACP ist damit nicht drin. Für jede gezielte Ausgabe/Auswertung ist auch ein gezieltes Formular erforderlich, allgemeine Auswertungen/Anzeigen sind schwierig.
      Lange Rede, kurzer Sinn: Es ist wohl eher sinnvoll, individuell zugeschnittene Formulare zu erstellen, als etwas so komplexes. Vom Aufwand - gerade bei entsprechender Ausgabe - is das auch eher mehr eine eigene Endanwendung als nur ein Plugin.
      lg


      Das ganze ließe sich genauso umsetzen wie z.B. das Benutzerprofil. Dort kann man auch beliebige Felder auswählen, aktivieren, deaktivieren, etc. Und das Style-System läuft soweit ich weiß auch ähnlich. Also keineswegs unmöglich.

      Edit: Werde mich mal der Sache annehmen.

      Post was edited 1 time, last by “dennis88” ().

      Ja das wäre echt spitze.

      Was ich mir vorstelle wäre einfach wenn man damit Formular für Wettbewerbe erstellen könnte die dann auf die Voreingestellt Mail gesendet würde.
      Ich denke viele Felder sind ja meistens immer gleich : Name, Vorname, Adresse, Ort.

      Natürlich wäre es dann super wenn man zum Beispiel selber noch Felder hinzufügen könnte wie zum Beispiel eine Wettbewerbs Frage usw.

      Zuerst mal vielen Dank das Ihr Euch da so mühe macht. Wenn Ihr das hinkriegt dürft ich hoffentlich auch einen Preis dafür verlangen.

      Gruss
      Marco
      Wenn dir klar ist, dass in so einer kurzen Zeit etwas nicht fertig sein kann, dann musst du auch nicht ständig neue Posts verfassen. Wenn sich ein Entwickler daran gesetzt hat, dann entwickelt er das auch, aber das dauert seine Zeit. Wenn dieser Entwickler dann fertig ist, dann wird er sich schon von sich aus melden.
      -> Ultimate CMS Community <- Ultimate CMS seit 15. März stabil, Aktuelle Version: 1.0.1
      Hallo an alle,

      gerade wollte ich mich auf die Suche nach einem WBB-Fragebogen-Modul machen, und siehe da - es wird schon dran gearbeitet! ***freu***

      Wir haben auch Interesse und würden auch Geld für springen lassen.

      Was die Auswertung angeht:

      Natürlich kann man ein SQL schreiben, und/oder für Admins einen csv-Export der Daten vorsehen und die Auswertung in Excel machen.
      Cooler wäre natürlich, wenn man beim Fragebogen-Feld direkt die Art der Auswertung mit angeben könnte (Summe, Mittelwert, Min-Max), und dann im WBB eine Auswertung zu sehen wäre (ähnlich wie bei Umfragen). Wir würden die Ansicht der Auswertung auch für alle Benutzer freischalten wollen (bisher erheben wir die Daten per Post und posten die Ergebnisse auf der Webseite - das soll ja interaktiver werden!).

      Grüße,

      Wolfgang
      Deutsche Gesellschaft für Mykologie e.V.

      dennis88 wrote:

      Ich arbeite dran. Allerdings ist meine Zeit auch begrenzt.

      Am 4. März wird dir bestätigt, dass etwas in Arbeit ist.

      Mogul1 wrote:

      Muss ja auch nicht von heute auf Morgen sein. Lass Dir nur Zeit.

      Am selben Tag akzeptierst du, dass es eine Weile dauert bis sowas fertig ist.

      Mogul1 wrote:

      Wollte mal nachfragen ob es schon was neues gibt.
      Ist klaro in dieser kurzen Zeit kann nichts fertig sein.

      Am 14. April dann (ungefähr 5 Wochen später) fragst du nach, ob es etwas Neues gibt und fügst sogleich hinzu, dass es in der kurzen Zeit nicht fertig sein kann.
      Daraufhin habe ich geantwortet, dass ein solches System seine Zeit braucht, was du ja auch einsiehst, und hinzugefügt, dass es daher müßig ist bereits nach einer solch kurzen Periode nachzufragen. Der Entwickler wird es nicht vergessen haben und daher wird es noch keine Neuerungen geben. Wenn es welche gibt, was dir nur der Entwickler sagen kann, dann wird er die hier posten. Ist nichts Neues vom Entwickler zu lesen, dann gibt es auch nichts Neues. Demzufolge ist ein Nachfragen schlichtweg unnötig.

      Mogul1 wrote:

      Wenn du mal richtig lesen könntest (Kannst du wohl nicht)

      Solche Unterstellungen haben nichts mit dem Thema zu tun. Ich kann ganz im Gegenteil sogar sehr gut lesen und habe genau auf das geantwortet, was du geschrieben hast.

      @topic:
      Ich bin gespannt darauf die Umsetzung zu sehen. Denn solch ein System ist keineswegs an einem Tag erbaut. Das weiß ich aus eigener Erfahrung. ;)
      -> Ultimate CMS Community <- Ultimate CMS seit 15. März stabil, Aktuelle Version: 1.0.1