Vorschau auf Community Blog 1.1

      Vorschau auf Community Blog 1.1

      Das angekündigte Update für das Blog-Plugin auf Version 1.1 steht kurz vor der Fertigstellung und wir möchten euch wieder vorab einen kurzen Überblick zu den Neuerungen geben. Wie bei der Vorschau zu Burning Board 3.1 werden wir nach und nach einzelne Funktionen anhand von Screenshots vorstellen.

      Globale Kategorien
      Benutzer konnten bisher schon eigene Kategorien für ihre Blogartikel anlegen und sie darin kategorisieren. Mit dem Update auf Version 1.1 kommen so genannte "globale Kategorien" hinzu. Über die Administrationoberfläche kann der Administrator globale Kategorien erstellen und damit Themengebiete vorgeben, in welche die Benutzer ihre Artikel zusätzlich zu den eigenen Kategorien einsortieren können. Leser können die Artikel auf der Übersichtsseite mit Hilfe der globalen Kategorien filtern und so schnell Blogartikel finden, die sie interessieren. Darüber hinaus lassen sich alle Artikel, die einer bestimmten globale Kategorie zugeordnet sind, mittels RSS-Feed abonnieren.



      Übersichtsseite
      Die Übersichtsseite des Blogs wurde stark überarbeitet. Komplett neu ist die Seitenleiste, die einen Überblick über die neuesten aber auch beliebsten Blogs sowie deren Artikel liefert. Die Seitenleiste bietet zudem verschiedene Filterfunktionen an, um schnell und einfach interessante Blogartikel zu finden. So lassen sich beispielsweise alle Artikel aus einer bestimmten Kategorie abrufen, oder die Artikel, die am häufigsten gelesen wurden. Alle Filtermöglichkeiten stehen zudem auch als RSS-Feed zur Verfügung. Die Seitenleiste ist so flexibel wie möglich angelegt. Die einzelnen "Boxen" lassen sich durch den Administrator verschieben, deaktivieren und durch Plugins beliebig erweitern.

      Auf der Übersichtsseite ist nun auch eine Gesamtstatistik über alle Blogartikel zu finden, wie man sie bereits von der Startseite des Forums kennt.

      Hier eine Gesamtansicht:

      Marcel Werk
      WoltLab CEO
      Entwürfe und zeitgesteuerte Veröffentlichung
      Artikel im Blog lassen sich wie private Nachrichten nun als Entwurf speichern, um sie zu einem späteren Zeitpunkt weiter bearbeiten und veröffentlichen zu können. Darüber hinaus können Artikel jetzt auch zeitgesteuert veröffentlicht werden. Wird beim Erstellen eines Artikels die zeitgesteuerte Veröffentlichung aktiviert, muss nur noch Datum und Uhrzeit ausgewählt werden und schon geht der Eintrag zum gewünschten Zeitpunkt online.



      Mehrsprachigkeit
      Mehrsprachige Inhalte gibt es bereits im Forum. Mit dem Update hält diese Funktion auch in das Blog-Plugin Einzug. Das Prinzip ist einfach: Beim Erstellen eines Blog-Artikels wird die Sprache des Artikels ausgewählt (z.B. Englisch). Der Artikel wird dann nur Nutzern angezeigt, die in ihrem Profil eingestellt haben, dass sie Englische Inhalte sehen möchten.
      Marcel Werk
      WoltLab CEO
      Suchmaschinenoptimierung
      Einer der häufigsten Wünsche für das Blog-Plugin ist die Möglichkeit Suchmaschinen-freundliche Links verwenden zu können. Um dies möglich zu machen, haben wir das bestehende SEO-Plugin um diverse Schnittstellen erweitert, in die sich nun ein separates SEO-Blog-Plugin einbindet, um das Blog mit Suchmaschinen-freundlichen Links auszustatten.

      Hier gibt es auch wieder die schon aus dem Forum bekannten Einstellungsmöglichkeiten, um die Links individuell gestalten zu können (siehe Screenshot). Die Schnittstellen stehen übrigens auch anderen Entwickler zur Verfügung, womit sich die SEO-Funktion nun allgemein wesentlich einfacher erweitern lässt.

      Marcel Werk
      WoltLab CEO
      Überarbeitete Seitenleiste im Profil-Blog
      Die Seitenleiste für das Blog im Benutzerprofil wurde von uns komplett überarbeitet. Neu ist hier die Archiv-Funktion: Sie listet alle Artikel eines Benutzers gruppiert nach Monat und Jahr auf und bietet so eine schnelle Möglichkeit, zu älteren Artikels zu springen. Um die Anzeige performant zu gestalten, wird die Liste der Artikel für einzelne Monate dynamisch via AJAX nachgeladen.



      Ebenfalls neu ist die so genannte Blogroll-Anzeige. Optional kann der Benutzer hier die letzten Aktualisierungen in den Blogs seiner Freunde anzeigen lassen - pro Freund wird immer nur ein Artikel (nämlich der aktuellste) aufgelistet.



      Um die Seitenleiste trotz neuer Anzeige kompakt zu halten, haben wir uns dazu entschlossen, die Boxen für "letzte Einträge" und "letzte Kommentare" in einer einzigen Box "Aktuelles" zusammenzufassen. Ingesamt sieht das dann in etwa so aus:

      Marcel Werk
      WoltLab CEO
      Mehr Interaktion
      Blog-Artikel können nun von anderen Benutzern bewertet werden. Die Bewertung funktioniert hier analog zur Themenbewertung im Forum. Artikel können nach der Bewertung sortiert werden, die am besten bewertesten Artikel werden auf der Übersichtsseite hervorgehoben. Im Zuge der Entwicklung des Blog-Updates haben wir übrigens eine abstrakte Implementation der Bewertungsfunktion entwickelt, die zukünftig dann sehr einfach für andere Plugins (von Drittanbietern sowie von WoltLab direkt) verwendet werden kann.

      Ebenfalls neu ist die Zählung der Aufrufe der Blog-Artikel. Auch dieser Zähler kann als Wert für die Sortierung oder für die Zusammenfassung auf der Übersichtsseite verwendet werden.

      Mehr Komfort
      Das Blog wurde um einige Komfortfunktionen ergänzt. So kann man mit einer einfachen Navigation nun direkt zum vorherigen oder nächsten Artikel im aktuellen Benutzer-Blog springen. Optional erfasst das Blog alle Links in einem Artikel und listet diese unter dem Artikel noch einmal separat auf - das ist besonders bei längeren Artikeln nützlich.



      Seitenleisten-Konfiguration
      Die Seitenleisten auf der Übersichtsseite und im Benutzer-Blog können separat durch den Administrator konfiguriert werden. Einzelne Boxen können deaktiviert werden. Zudem lässt sich auch die Reihenfolge der Boxen individuell verändern.

      Marcel Werk
      WoltLab CEO
      Social Bookmarks
      Social Bookmarks sind sehr beliebt. Wir haben dazu eine allgemeine Funktion für die Nutzung von Social Bookmarks im WCF entwickelt und das Blog ist nun der erste Bereich, in dem diese Funktion eingesetzt wird. Später wird diese Funktion dann auch an anderen Stellen zur Verfügung stehen (z.B. Forum, Galerie). Die einzelnen Social Bookmark Dienste können über die Administrationsoberfläche verwaltet werden.



      Trackbacks
      Das Blog kann nun auch Trackbacks bzw. Pingbacks senden und empfangen. Eingegangene Trackbacks werden unter dem Blog-Artikel dargestellt (siehe Screenshot).

      Marcel Werk
      WoltLab CEO
      Kosten
      Seit Oktober 2009 bieten wir das Blog-Plugin zum Einführungspreis von EUR 19,99 inkl. 19% MwSt. an. Mit dem Erscheinen der fertigen Version 1.1 des Blog-Plugins ändert sich der Preis auf EUR 29,99 inkl. 19% MwSt. Bis dahin kann Community Blog noch zum alten Preis erworben werden. Es handelt sich wie gehabt um einen einmaligen Preis. Alle weiteren Updates sind im Update-Zugang der dazugehörigen Burning Board Lizenz enthalten.
      Marcel Werk
      WoltLab CEO